Sonntag, 21. Mai 2006

Erdbeer-Nadelkissen

Hier gehts zur Anleitung und zum Ideengeber: Erdbeer-Nadelkissen
Die erste Erdbeere hatte ich mit Watte gefüllt die untere). Später habe ich noch eine gemacht und die habe ich, wie in der Anleitung beschrieben, mit Sand gefüllt. Das ist VIEL besser als mit Watte. Nun hängt die erste Erdbeere als Deko am Schlüsselbund. ;-)

Kommentare:

  1. Bah Smila, du bist böse - ich hab mir grad zwar einen kleinen Martini gegönnt - allerdings bin ich mir sicher, dass ich vor knapp 2 Stunden nur eine Erdbeere gesehen habe.... - endweder du hast schnell gebastelt und Bild ausgetauscht oder ich seh wirklich böse doppelt...
    Maddis..

    ... die jetzt überlegt noch einen hinterher zu kippen oder Rausch auszuschlafen *hicks*

    AntwortenLöschen
  2. die sind ja klasse! total witzig! hab ich noch nie gesehen! selbst gemacht?

    AntwortenLöschen
  3. hihi...sag mal Maddis...bist du sicher dass das nur EIN KLEINER Martini war????

    Nimm noch einen Martini...vielleicht habe ich dann bald 3 Erdbeeren? *freu*

    LG, Smila

    AntwortenLöschen
  4. Was Sie machen is so süss! Sehr schon! (ich kann so bald keine Umlaut finden)

    AntwortenLöschen
  5. süüüß! darf ich die idee klauen???

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Corinna!

    Die Idee ist doch gar nicht von mir. :-)))

    Schau mal, ich habe einen Link eingestellt, da gibt es eine Beschreibung und auch ein Schnittmuster.

    Ich werde sicher noch ein paar mehr nähen...weil ich sie auch so süß finde und vielseitig einsetzbar. Auf meinen Schlüsselanhänger werde ich laufend angesprochen... ;-)

    LG, Smila

    AntwortenLöschen