Dienstag, 10. Oktober 2006

Fee No.1

Klar, ihr habt natürlich recht: es ist Fee. :-) Er ist noch nicht ganz fertig und wir haben noch nicht zu Ende diskutiert ob Knöpfe oder Reißverschluß. Aber schon jetzt kann ich meine immer gleiche Leier zu jedem Farbenmix-Schnitt auch hier wiederholen: klasse Schnitt, tolle Passform und gut zu nähen. :-)

Mehr Bilder gibt es Morgen!

Kommentare:

  1. Smila deine Fee ist wunderschön geworden !
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. liebe smila,

    deine fee ist ein echter hingucker geworden. gefaellt mir wirklich sehr. naja, maentel muss ich wohl nie naehen, dazu ist es bei uns einfach immer zu warm. ;-)

    obwohl: so ein richtiger prinzessinnenmantel waere doch mal was ...

    alles liebe
    katalina

    AntwortenLöschen
  3. Schöööön - eine echte Smila-Farbkombi ;o) - und ich habe mir diesen Stoff verkniffen, brauche ich ihn doch noch???

    GLG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie beneidenswert schön- an Mäntel traue ich mich wohl erst nächsten Herbst- wenn überhaupt ;o)

    LG von der "vorsichtigen" Nicole...

    AntwortenLöschen
  5. @ Nicole

    Ich hatte auch etwas Herzklopfen...*grins...aber der Schnitt ist so einfach...ehrlich. Nur bei den Armbündchen hatte ich eine etwas lange Leitung, bis ich kapiert habe wie das gedacht ist. :-)
    Also, wenn du einen Mantel nähen möchtest...dieser gelingt dir bestimmt.
    LG, Smila

    AntwortenLöschen
  6. Der Mantel ist einfach nur schöööön! NEID!

    Und nachdem Luzie seit gestern Abend wieder einmal mit Scharlach flach liegt, mache ich micht jetzt gleich immerhin an das Abmalen des Schnittes... mehr werde ich wohl nicht nicht schaffen.

    Ich habe bei der Bild-Anleitung auch so eine lange Leitung beim Einsetzen des Armbündchens... ich habe mir das Ganze schon ewig lang angeschaut und verstehe doch nicht wie es gehen soll! Bestimmt ist es in Wirklichkeit ganz einfach... Hilfst Du mir mal auf die Sprünge?

    GLG, Nic

    AntwortenLöschen
  7. Der Mantel ist einfach nur schöööön! NEID!

    Und nachdem Luzie seit gestern Abend wieder einmal mit Scharlach flach liegt, mache ich micht jetzt gleich immerhin an das Abmalen des Schnittes... mehr werde ich wohl nicht nicht schaffen.

    Ich habe bei der Bild-Anleitung auch so eine lange Leitung beim Einsetzen des Armbündchens... ich habe mir das Ganze schon ewig lang angeschaut und verstehe doch nicht wie es gehen soll! Bestimmt ist es in Wirklichkeit ganz einfach... Hilfst Du mir mal auf die Sprünge?

    GLG, Nic

    AntwortenLöschen