Sonntag, 15. Oktober 2006

Raglan Shirt aus der Ottobre 1/2006

Heute bin ich richtig gut in Schwung!

Hier Projekt No. 2: Ringel. Ein Ärmel wurde doch einfarbig und die die süße Papagei Appli durfte nicht auf´s Shirt. So ist das bei mir immer mit Planungen. Beim Arbeiten wird doch immer wieder einiges anders als geplant. Nun ja, deswegen mußte ich meinen absoluten Liebling "opfern", diesen charmanten Pink-Orangen Alien. Allerliebsten Dank noch einmal an Sonja. Die Alien Serie ist einfach DER Knüller!



Und was machen Kinder während Mamis nähen oder Bilder hochladen? :-) Sie entwerfen Kleidung für Stofftiere, auf dem Fußboden mitten im Chaos im Arbeits-/Nähzimmer.



Kommentare:

  1. oooooh, der ist aber schöööön! Da fiel das Opfer doch nicht so schwer, oder??
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Klasse!
    Ich wäre auch für den Alien gewesen... ;o)

    LG, Nic

    AntwortenLöschen
  3. hi smila,

    das shirt ist aber schoen geworden. ich mag deine spontanitaet beim naehen sehr. deiner kleinen maus steht dieses teilchen ganz besonders gut.

    liebe gruesse
    katalina

    AntwortenLöschen
  4. Super mit dem Alien! Der war definitiv aufnährichtig ;o) Manchmal muß man Oper bringen :o)
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. PSSSST...ich hatte das Alien eigentlich für mich zur Seite gelegt.

    LG, Smila

    AntwortenLöschen
  6. die aliens finde ich auch genial!!!
    aber jetzt hab ich mir erstmal die matruschkas geleistet... :)
    sieht supersüß aus!

    AntwortenLöschen