Sonntag, 19. November 2006

Weihnachtsprojekt No. 2



Das Projekt ist wirklich völlig untypisch für mich... diese Farben sehen mir in meinem Nähzimmer auch ganz komisch aus. Ich stelle gerade fest: es ist das allerserte Jungsteil, dass ich genäht habe. :-)
Aber Rot und Schwarz sind die Lieblingsfarben meines 8-Jährigen Neffen, der (wen wunderts) ein großer Fußballer und Fußballfan ist. Ich habe den Schnitt aus der Ottobre 1/2006 verwendet. Er war leicht tailliert, da ein Mädchenschnitt. Ich habe die Taillierung begradigt und denke dass die Unterschiede bei Mädels und Jungs mit 8 Jahren noch nicht so groß sind und dass das Shirt passen wird. Der Stoff ist Baumwollsweat.

Kommentare:

  1. Für Jungs nähen ist irgendwie ein anderes Gefühl, oder? Man versucht im Gegensatz zu Mädchensachen immer irgendwie cool zu nähen. Ist Dir aber auch super gelungen!

    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. @ Birgit
    Das ist mir völlig ungewohnt. Ich gestehe: Mädchensachen nähe ich aus dem Bauch heraus...völlig intuitiv.

    Das ging hier nicht. Ich habe so wenig engen Kontakt zu 8-Jährigen Jungs... deswegen fehlt mir da das Feeling.

    GLG, Smila

    AntwortenLöschen
  3. Mit diesem Shirt liegst Du bestimmt genau richtig! Ich hab einen 8-jährigen Sohn und dem würde es sicher gefallen. Fussball ist sowieso gut und schwarz auch:-)

    Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen