Freitag, 1. Dezember 2006

Wir haben heute die Adventszeit eingeläutet!

*grins... Die Gestaltung des diesjährigen Adventskranzes ist wohl nicht wirklich eine Überraschung. :-)



Das ist unser alljähricher Adventskalender. Meine Süße besteht darauf, dass es dieser sein muss. Den hat ihr Großvater vor Jahren für sie gemalt; da war sie allerdings noch der Meinung, das sei ein Löwe. Jedesmal wenn wir sie an dem Kalender vorbei getragen haben hat sie ROOOOAAAAAR gemacht. ;-) Ich finde ja der Weihnachtsmann sieht aus als hätte er was eingeworfen...

Kommentare:

  1. Vielleicht hatte der Weihnachtsmann ein paar Haschkekse... *lach*

    Aber einen schicken Opa hat Jule! ;o)

    Eine Überraschung ist Dein Weihnachtskranz wahrlich nicht, aber soooo schön! Ich muss morgen noch ran... :o/

    AntwortenLöschen
  2. Ach..naja...Das Bild von meinem Schwiegervater ist nicht ganz aktuell..*grins.

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, unser sieht ziemlich ähnlich aus und unser Türkranz auch - aber wenn schon, denn schon!
    Sogar mein Mann kann sich für die kleinen Fliegis begeistern!

    Ein klitzekleines bisschen bedröhnt sieht der Weihnachtsmann auf dem kalender schon aus.... ;o)

    GLG, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ich muß hier echt lachen...aber Dein "zugedröhnter" Weihnachtmann ist echt "löwenstark"!


    LG Simone

    AntwortenLöschen
  5. *lach*
    schon auf meinen blog geschaut??? *grins*
    wenn ich schon nicht zum basteln oder nähen komme, dann mussten doch wenigstens gekaufte fliegenpilze auf den adventskranz...
    wobei ich gestehen muss, dass es schon ne geraume zeit her ist, dass ich die gekauft habe. war wohl ne art vorsehung?!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Warum überrascht mich ein roter Kranz bei Dir nicht so wirklich :-) Ich habe zwar weiße Kerzen, dafür aber auch hier und da einen kleinen Fliegenpilz .

    GLG, Birgit

    AntwortenLöschen