Samstag, 20. Januar 2007

Aliens, Igel und Frösche... LECKER!!!

Nein, mit diesen Themen sind wir noch lange nicht durch. Auch wenn die Kreativen uns in sagenhafter Geschwindigkeit mit neuen Ideen bombardieren. :-) Die Aliens haben es ganz besonders mir angetan, die Igel liebt mein Kind über alles und das nächste Thema, dass hier "benäht" wird sind diese absolut süßen Frösche!
Die Themen sind u.a. von Maddis und Nic gezeichnet, von Sonja digitalisiert und bei Farbenmix als Stickdateien zu kaufen! :-)

Den Alien Plätzchen-Ausstecher hat übrigens mein Mann für mich gemacht. :-)

Mürbeteig


200g kalte Butter
150g Zucker
kräftige Prise Salz
400g Mehl
1 Ei

Teig kneten, 1 Stunde in den Kühlschrank, ausrollen, ausstechen, bei 180° 10-12 Minuten backen, verzieren, fertig! Hmmmmm....lecker!

Kommentare:

  1. die sind ja spitze, sind noch ein paar übrig, dann kommen wir nachher zum kaffee ;)
    lf manon

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie cool! Die Aliens sind ja klasse! Aber von Plätzchen hab ich jetzt erstmal genug nach der Weihnachtszeit :-)

    LG Silja

    AntwortenLöschen
  3. Neeeee, sind die cool!? :o)

    Wie hat Dein Mann denn die Ausstecher gemacht??? Da schlummert ja ungeahntes kratives Potential! *neugierigbin*

    AntwortenLöschen
  4. Lecker und so grün!
    Ich könnte auch schon wieder auf Plätzchen ;o)
    ich finde ja such immer, dass geriebene Zitronenschale hervorragend in mürbeteig past!

    GLG, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Da hast du aber einen sehr kreativen Mann!Die Aliens sind klasse und schmecken bestimmt auch so.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo
    bei meiner Suche nach süßen Fröschen bin ich auf deinen Blog gestoßen und möchte dich zu meiner Fröschli Link Party einladen. Würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust.
    Lg Bine

    AntwortenLöschen