Samstag, 24. März 2007

lieber würde ich mit meinem neuen Maschinchen spielen...

...aber, da ich auf einen recht unsachlichen Beitrag bezügl. der Kommentarfunktion in meinem Blog hingewiesen wurde, hier eine Stellungnahme dazu:

Neben einer Reihe von technischen Problemen, die ursächlich dafür verantwortlich sein können, warum ein Kommentar nicht erscheint, behalte ich mir vor, Kommentare vor Veröffentlichung zu prüfen. Eine entsprechende Funktion wird von Blogger angeboten, die ich in diesem Sinne auch nutze.

Sollten diesbezügl. Fragen existieren, können sie jederzeit per Mail an mich gerichtet werden.
Anonyme Beschimpfungen, wie ich sie bereits erhalten habe, werde ich hier nicht veröffentlichen und auch sonst nicht diskutieren..

Es liegt mir fern, irgendwelche Leute zu mobben, verfolgen oder sonstiges. Wozu auch?

Letztendlich bleibt nur noch festzustellen, dass es wohl immer einfacher ist, sich verfolgt, nicht beachtet, gemobbt und ähnliches zu fühlen, als mit wesentlich geringerem Energieaufwand eine Frage zu stellen.