Mittwoch, 17. Oktober 2007

soooo winzig...

Leider habe ich das Nähen erst wieder entdeckt, als meine Tochter schon längst aus dem Babyalter raus war. Aber nun darf ich doch noch mal gaaaanz Kleines nähen. Ich werde im Winter Tante. *freu*

Beschreibung: Babyhannel und ein Hosenschnitt aus der Ottobre 3/2006, der von mir noch eine extra Rüsche bekommen hat, Gr. 62, kuschligster Baumwollfleece und Streifenjersey, Stickmuster: Amigurumi-Häschen.

Kommentare:

  1. OOhhhhh wie süß ist die denn diese Kombi. Einfach nur knuddelig schöön. Ich habe leider auch zu spät mit dem Nähen wieder angefangen, Luise war dann auch schon neun Monate alt.
    Herzliche Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. Ist das goldig...schöne Farben und hoffen wir mal die werdende Mama freut sich genauso darüber...
    Herzliche Grüße
    Gundel

    AntwortenLöschen
  3. och,
    ist das putzig.hat bestimmt viel spass gemacht.
    glg
    claudia

    AntwortenLöschen
  4. süüüüüüüß, vielleicht darf ich auch bald, nein nur als patentante : )
    glg MAIGA

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja zuckersüß geworden...
    Und schön, daß Du wieder die Gelegenheit hast, Dich in Zwergenklamotten auszutoben ;0)
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. oh ist das süß .... das Höschen noch dazu - traumhaft!!!!!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. das ist traumhaft schön geworden. die hose mit der rüsche - einmalig!

    lg
    ute

    AntwortenLöschen
  8. das ist ja sooo süß und diese Farben, total schön !!

    LG
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Ach, ist das süss...

    Ich habe leider auch erst angefangen Hannah und Paul zu benähen, als sie schon längst aus dem Babyalter raus waren, dem trauere ich schon manchmal hinterher, aber deshalb noch mal von vorn anzufangen, nee, nee...

    LG, Silke

    AntwortenLöschen
  10. wow, das ist wirklich eine wunderschöne traumkombi geworden!!!

    lieben gruß
    dine

    AntwortenLöschen
  11. Super schön. diese Idee mit der Rüsche!!! Man Smila, wie kommst du nur immer auf die Ideen?

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja sooo süss - wahnsinnig herzig!! Bei uns gibt's und hat's rundherum Babys - das find ich total schön:-) Man kann ein bisschen "bäbele" und kann sie aber wieder der Mama geben, wenn sie schreien;-))

    Liebi Grüessli Sabina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe,
    das ist bellisimo, dolcissimo....
    Complimenti, tanti saluti dal Italia, Davida

    AntwortenLöschen