Montag, 25. Februar 2008

Haarbänder

Ich brauchte unbedingt ;-) noch ein paar weitere Haarbänder und meine Süße ist auch auf den Geschmack gekommen. Die unteren 3 sind für sie.
Das Schnittmuster könnt ihr für den privaten Gebrauch bei Heather Bailey kostenlos laden. Hooray for Headbands™.

Ein paar Anmerkungen zum Schnittmuster:
1. Die Angaben auf dem PDF Download sind in Inches. Inch zu cm Umrechnung hier.
2. Es sind drei Größen: Baby, Kind und Erwachsene
3. Das Schnittmuster beinhaltet die Nahtzugabe
4. Man kann dort, wo die Schleifenteile angenäht werden, von unten ein Gummiband einnähen. Ich habe das beim ersten Band gemacht, es aber wieder abgeschnitten, da die Bänder bei MIR besser ohne sitzen.

Kommentare:

  1. hallo...wow super schön die haarbänder...konnte leider die anleitung noch nicht finden....nunja....egal.........

    lg

    susanne

    http://www.streusele.bastelblogs.de

    AntwortenLöschen
  2. oh ja, solche könnten wir auch gebrauchen...so schön! und die dazugehörigen römös in der vorschau erst... WUNDERSCHÖN...stoff, schnitt, foto,alles :o)

    glg colette

    AntwortenLöschen
  3. Danke für Tipp! Die Haarbänder sind sehr schön und gefallen auch meiner 17 jährigen Tochter!

    Grüsse von Sabine

    AntwortenLöschen