Dienstag, 16. Dezember 2008

Geschenk Nr. 6: Kati

Nachtrag: Ich musste die Hose ändern und zur "Hüfthose" verkürzen. ;-) Ich werde mich wohl für die Zukunft an die Änderung des Schnittmusters machen müssen...


.....................................


Wozu eine Kinder-Jeans nähen? Ja, ich glaube dieses Thema hatte ich schon mal... Die Gründe haben sich kaum geändert. Hinzu kommt inzwischen, dass Hose mit Knopf und Reißverschluss NERVEN...ja, hier wird lieber geschlüpft, aber so etwas gibt es für diese Größe schon lange nicht mehr zu kaufen. Und die Hose von damals passt immer noch im Bund...nur etwas zu kurz ist sie inzwischen....

Meine Lieblingsfische hat sich die zukünftige Trägerin übrigens ausdrücklich für die Taschen gewünscht. :-)


Beschreibung: Jeans, mittelblau, Schnittmuster Kati, Gr. 122-128 ohne Umschlag, aber 5cm verlängert, Leibhöhe verkürzt und mit halber Nahtzugabe, Stickmuster: Asian Garden II

Kommentare:

  1. Schöööön!
    Ich hab mich letzte Woche an meiner ersten Kati versucht und mach das bestimmt auch noch ein paar Jahre.

    Deine neue "Tapete" ist toll!
    Liebe Grüße, Catherine

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Hose! Ich sollte auch mal eine Jeans nähen und speziell eine Kati :0)

    Liebe Grüße von Anja

    AntwortenLöschen
  3. jaja... die schmalen mädels....
    das kenn ich
    oben passt die gekaufte hose endlich, dann ist sie unten viel zu kurz... :o(

    ich werd kati auch mal auspobieren

    deine ist echt toll.
    schön mit den fischen auf den taschen

    glg einchen

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Hose. Das Prolem kenne ich auch.Oben passt 110 und in der länge 122. Discaunter brauch ich garnicht kaufen für Michaela.Am besten sitzen die von S. odeer mit E. am anfang aber da kostet eine Jeans 30 €.Gruß Iris!

    AntwortenLöschen