Donnerstag, 5. Februar 2009

Virtuelle Patchwork Puzzles

Virtual Patchwork Layouts



Nicht, dass ihr denkt ich hätte schon alle Teil geschnitten. ;-) Das sind PC Puzzle Spiele. Auch die Reihenfolge der Farben werde ich noch ändern...ich wollte einfach mal das Zickzack Muster ausprobieren. Ich hatte es waagrecht gelegt, aber meine Tochter war sich sicher: es muss längs gelegt werden. Ich finde sie hat absolut recht. :-)

These layouts for my next projekt aren´t real. I did them on my computer. It will be a quilt for my sweet little daughter. By the way, she was very clear in her choice: the first layout was the best to her.

Kommentare:

  1. Lustig wie unterschiedlich wir doch alle sind.Mir gefällt es wagrecht besser, weil es dynamische ist. Wer braucht schon dynamik zum Kuschel

    LG Dane

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch "längs" schöner, aber am besten gefällt mir die unterste "herkömmliche" Version (also kein zickzack)...was für eine Idee schon wieder...PC Puzzle-spiel...tsss....Du wieder :O)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. genial, wie sich das muster durch simplen anordnungswechsel völlig ändert. und ne tolle idee, das am pc zu simulieren... spart ne menge arbeit *g*
    ach ja... längs finde ich auch schöner.
    und deine rosalie hose ist ein traum.
    momentan komm ich sooo gern hierhin. du hast echt den absoluten kreativitätsflash ;-)
    lg..siggi

    AntwortenLöschen
  4. du scheinst ja echt der sucht verfallen ;-))

    mir gefällt längs auch besser. das hat so was von einem fluß.

    hast du ein programm für die spielerei oder machst du das ganz klassisch per photoshop?

    lg
    anke

    AntwortenLöschen
  5. es ist doch jedesmal ein Genuß, auf Deine Seite zu gehen. Du inspirierst einen immer wieder aufs Neue mit Deinen vielen tollen und wunderschönen Ideen.

    Die Version Deiner Tochter gefällt mir persönlich auch am besten.

    LG EvaLuna

    AntwortenLöschen
  6. @ Anke
    Ich habe das mit *Inkscape* gemacht. Das ist ein Freeware Grafikprogramm, aber ansonsten: ja, ganz klassisch. ;-) (Es ist schon auch etwas zeitaufwändig.)

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Smila, unbekannter Weise..., sag mal, geht der Quiltsich ganz durch also auch durch den Fleece, bzw. ist das Nähmuster auch auf der Unterseite? ich finde das nirgends...Liebe Grüße von einer Beobachterin (Birgit)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Smila, Jule hat recht, längst finde ich auch besser, Das Zick-Zack gefällt mir s e h r, ist aber sehr aufwändig zu nähen und auch das Schneiden ist sehr mühsam finde ich

    AntwortenLöschen
  9. Na, du hast "Blut geleckt", gell???

    Ich bin schon gespannt auf neue Quiltkreationen von dir. Ich muß außerdem deiner Tochter Recht geben, was das Muster betrifft.

    Bei deinem Tempo dürfte die Decke ja so in einer Woche etwa fertig sein *gg*

    LG Jule

    AntwortenLöschen
  10. @ Birgit
    Ja, der Quiltstich geht durch alle drei Lagen und ist auf der Unterseite zu sehen.

    @ Jule
    Jepp, ich bin infiziert. :-D

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  11. Danke,bekomme heute nämlich auch den Punktefleece und werd´s mal versuchen!!!Liebe Grüße Birgit

    AntwortenLöschen
  12. ...bitte gib' mir jemand die Geduld für soetwas ;)

    AntwortenLöschen