Mittwoch, 22. April 2009

I´m in the Garden...

Ich bin dann im Garten...

Als ich gestern in unserer Gärtnerei Blumen für den Garten gekauft habe, habe ich diese zarten Blümchen entdeckt und mich entschlossen, sie nicht in den Garten zu pflanzen, sondern sie als Tischdeko zu verwenden. Ich bin ganz begeistert! Moos-Steinbrech heißt die Pflanze.

Because I feel lazy today I wanted to use the google translator tool:
This is the translated text above:

As I said yesterday in our nursery flowers bought for the garden, I discovered this delicate flower and I decided it is not in the garden to plant, but as Tischdeko to use. I'm absolutely thrilled! Moss is the name of the rock crushing plant.

Do you understand? :-)

Kommentare:

  1. einfach wunderschön!!!

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  2. Die hatte ich auch mal im Garten, aber irgendwie sind sie dann wieder verschwunde. Jedesmal wenn ich diese Pflanz sehe, muss ich an einen Feengarten denken.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. ich liebe diese Blumen auch, sie stehen bei mir vor der Haustür und ich freue mich jedesmal über diese Pracht, wenn ich rausgehe.

    Einen blumigen Tag wünsche ich Dir.

    LG EvaLuna

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja - die haben wir auch im Garten
    in weiß und in rosa !
    Sie "wuchern" wie verrückt & jedes Jahr ist die Pracht prächtiger :o)

    liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie zart und schön! Habe ich noch nie gesehen...
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. I understood it, but I also understand "Denglisch" (Deutsch u. Englisch gemischt) There were a few things that were lost, but overall a native speaker would understand what is meant. Happy gardening. Grüße aus dem Norden.

    P.S. The "rock crushing plant" is my favorite part.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Smila, die sind super. Aber wenn sie verblüht sind kannst du sie immer noch in den Garten setzen, die kommen jedes Jahr wieder.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. Hallo
    ich habe diese Pflanzen im vorigen Jahr im Balkonkasten gehabt, es gibt sie auch in weiß, sie haben den ganzen Sommer gehalten.
    Okku

    AntwortenLöschen
  9. Sag mal Smila, wolltest Du nicht umziehen?! ...gehen die schönen Blümchen dann mit oder bleiben die im Traumwohnungsgarten?

    AntwortenLöschen
  10. @ Susanne
    Ja, umziehen... das hat sich auf Grund der wirtschaftlichen Krise nochmals verschoben. ??? Wer weiß... nun heißt es in den Sommerferien, also etwa im August. Aber wer weiß was noch alles passiert? Und bis dahin möchte ich es schön haben und eine Wohnung mit schönem Garten lässt sich sicher auch besser vermieten. ;-)

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  11. Steinbrech ist wirklich schön, ich habe ihn in weiß....
    Bei uns blüht schon soooo viel, dass ich ganz überwältigt bin von dem prachtvollen Anblick und mir gar nicht vorstellen kann, dass im Sommer auch noch was blüht - Aber gewiss kann ich mich auch in diesem Jahr auf meine Rosen und mein Staudenbeet verlassen....
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  12. Oh, wunderschön! Muss ich mir merken... :)

    AntwortenLöschen
  13. ich stöbbere gerad so auf deiner seite herum..und was sehen meine wundervollen augen???;)Ranunkeln...sowas von schön...einfach nur...ohne worte..glg.Nicole

    AntwortenLöschen