Montag, 6. April 2009

WIP 3

-ohne Worte-
-no comment-

Kommentare:

  1. liebe smila, gut dass ich NICHT neugierig bin:-))))Ha,Ha,

    herzliche grüße barbara

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schick. Und deine Stoffauswahl ist wiedermal toll!

    LG, Schildi

    AntwortenLöschen
  3. Super Stoffe, fantastische Farben und das Gestickte sieht herrlich aus. BIn mal gespannt.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  4. waaaahhh! sag, hast du meine adresse eigentlich schon? ;o)
    liebe grüße
    ulli

    AntwortenLöschen
  5. also diesmal machst Du Dir aber so richtig viel kreative "Arbeit" damit. Auf das Endprodukt bin ich schon sehr gespannt.

    LG EvaLuna

    AntwortenLöschen
  6. Ha, das wird ja immer spannender ...

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  7. Oh Smila...
    bin ich froh, daß es Dich gibt!!!!! Schon so oft hab ich mich gefragt, wie ich es anstelle, ein Stoffstückchen (Reststückchen) zu besticken, welches kleiner ist als der Stickrahmen...Ich hatte mir schon überlegt, es von Hand zu Reihen auf ein anderes /Größeres Stoffstück...
    Das werd ich jetzt aber auch mal testen,...Tausend Grüße
    und ich bin seeeeehr gespannt auf Dein neues Projekt. Die Farben und Stöffchen sind ja mal wieder einzigartig schöööön!

    P.S. Hab jetzt auch bald "Schnippel-Bettwäsche" - sofern ichs über Herz bring...

    Ganz liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. neeee... *ullibeiseiteschieb*
    MEINE adresse!!!!! die haste doch *grins*

    meine güte sieht das schon schön aus!
    berauschende auswahl an stoffen!

    bin seeeeehr gespannt!

    glg einchen

    AntwortenLöschen
  9. You've picked some really great fabrics and I love the green color palette. The embroidery that you added to the quilting pieces looks fantastic. I especially like the flower added to the Anna Maria fabric... herrlich!

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön sieht das jetzt schon aus! Kompliment, du beweist mal wieder Geschmack! ;)
    LG,
    Corinna

    AntwortenLöschen