Dienstag, 1. September 2009

That's not how I'd visualized things.

So hatte ich mir das nicht vorgestellt...

Da habe ich mir wieder PIP-Studio Bettwäsche zum Zerschneiden gekauft... und nun? Schwupps... hat sie sich meine Tochter geschnappt... und nun ist dort aufgezogen wo sie eigentlich hingehört: im Bett.
Ich finde ja es ist allerhöchste Zeit, das Pip Meterware heraus bringt. ;-)

I bought some PIP Studio bedding again to cut it and to sew some nice things from it... and then? My daughter came, grabbed it und put it there where it´s supposed to be: in the bed. ;-)
I really think PIP Studio should start selling fabric by the meter.

Kommentare:

  1. OH, ich liebe PIP.
    Mir fehlt noch der Kalender für dies Jahr.
    Hab ihn aber in Deutschland nicht gefunden.
    Und 9 Euro von Holland war mir dann doch zu teuer.

    Für nen kleines Büchlein.

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. oh ja so schnell kanns gehen da ist man s los
    ;-)
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  3. die ist ja hübsch.... kann es sein, das die auch super süße Taschen udn Kissen verkaufen? bei uns hier gibt es neue, die haben mein ich auch so ein Emblem... sündteuer, aber sooo süß... kann deine Tochter gut verstehen

    AntwortenLöschen
  4. Das geht aber auch nicht, dass Du diese Wäsche immer zerschneidest. Allein die Vorstellung tut mir in der Seele weh!
    Lob an Deine Tochter - die weiß, wie man diese Schätzchen richtig behandelt!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Aber als Quilt hätten sich die Muster auch gut gemacht ... aber das war wohl "höhere Gewalt" ...
    lgr, Ute.

    AntwortenLöschen
  6. Och, als Bettwäsche macht sich die Bettwäsche doch auch sehr gut ;-)Ich habe Anfang August in Amsterdam in einem Laden die PiP-Kollektion gesehen und musste gleich an dich denken *gg*

    Ich beneide die Holländer ja nach wie vor. *seufz*

    AntwortenLöschen
  7. Tja meine liebe Smila,
    das habe ich auch schon gesagt...aber das wird so schnell nicht passieren ;)

    Liebe Grüsse
    Sally

    Ps: hast du schon duie bestickten Sofakissen gesehen? Ich konnte mich nicht zurückhalten ;)

    AntwortenLöschen
  8. PIP hat ja superschöne Sachen. gibt es von denen auch einen Katalog?
    Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  9. Hihihi, ist mir auch schon mal passiert und es ist nicht daran zu denken, dass jemals die Schere ran darf !!

    GLG Marion

    AntwortenLöschen
  10. das kenne ich - meine letzten beiden ersteigerten 70er Jahre Bettwäschen traue ich mir auch nicht zu zerschneiden. Dabei schlafen wir mit großer Decke und brauchen die Bettwäsche nicht...
    Das ist echt ein Dilemma...

    liebe Grüße Beate

    AntwortenLöschen
  11. mir stehen schon die tränen in den augen wenn ich daran denke, dass du die tolle bettwäsche zer.......
    aber du hast bestimmt schon wieder eine super idee dafür, oder?
    das entschädigt das ganze wieder.

    liebe grüße
    tina

    AntwortenLöschen
  12. Volle Unterstützung für die Tochter!
    So schöne Bettwäsche würde ich auch nicht zerschneiden!
    LG
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Smila.

    Hab grad deinen Blog gefunden. War auf der Sucht nach Pip. Du ich mach das aber auch immer so. Ich zerschneide die gute Greengate-Bettwäsche. Claire Multi kriegt man sonst einfach nicht mehr her. Außer als Bettwäsche.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen