Freitag, 23. Oktober 2009

Good News! ?

Gute Nachrichten! ?

Jack Wolfskin reagiert! Werbeblogger auch. ;-)

Trotzdem muss an der gängigen Praxis und am Markenrecht etwas geändert werden! Wir wollen das versuchen. Ein Anfang ist gemacht.

Kommentare:

  1. Beruhigend für die abgemahnten Verkäuferinnen, keine Frage.

    Aber der Rest der Pfoten im gewerblichen Bereich darf dennoch nur nach Jack Wolfskins Gnaden verwendet werden?

    Diese Pressemeldung ist nicht mehr als der lächerliche Versuch die Wogen zu glätten, die Grundhaltung bleibt bestehen.

    Das kann es eigentlich noch nicht sein.

    Viele Grüße
    Pamela

    AntwortenLöschen
  2. tolle Nachricht, habe es in meinem Blog auch sofort verlinkt.

    vG Heike

    AntwortenLöschen