Sonntag, 10. Januar 2010

Ottobre Dress


Hosenkleid aus der Ottobre Woman 5/2009. Ich mag diesen Schnitt sehr: feminin mit großem Ausschnitt und 3/4 Ärmeln. Der Stoff ist ein ganz feiner, leichter Strickstoff mit Wollanteil. Auch gut... aber alles in allem sieht es langweilig aus. Habt ihr eine Idee?

Dress from Ottobre Woman 5 / 2009. I like this pattern alot: feminine, with large neckline and 3 / 4 sleeves. The fabric is very fine, light knit fabric with wool. Well ... but all in all it looks boring. Do you have an idea?

Kommentare:

  1. Vielleicht einen schicken breiten Gürtel dazu?

    oder eine feine Brosche?

    Dir fällt bestimmt etwas ganz wunderbares ein!

    Herzliche Grüße,
    Meike

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht die mittlere Naht noch mal trennen und zwischen dem oberen und unteren Teil ein anderes Stück einnähen?
    Oder auf die Naht ein oranges Band nähen, welches du als seitliche Schleife bind kannst?
    Oder am Ausschnitt vorn 3-5 "Jojos" seitlich anbringst?
    Und beim nächsten Kleid vielleicht mit 2 SToffen arbeiten?
    Mir gefällt der Schnitt sehr gut!

    Liebe Grüsse, Anette

    AntwortenLöschen
  3. Ich finds überhaupt nicht langweilig - der Schnitt gefällt mir sehr gut!!!
    Aufpeppen kann man es vielleicht noch mit einem dünnen Schal?
    Oder einem braunen Satinbändchen im Übergang von "Oberteil" zum faltigen "Unterteil"?

    Aber wie gesagt: mir gefällts!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. also erst einmal...das Teil sieht super aus!
    Auch ich könnte mit eine Brosche sehr gut vorstellen, eine unifarbene Blume...aus Taft oder Samt genäht :)

    sei lieb gegrüßt
    barbara

    AntwortenLöschen
  5. Ich finds superschön so wie es ist, vielleicht solltest Du damit in Serie gehen :-)
    Lieben Gruß
    Lene

    AntwortenLöschen
  6. ich finds grandios und ganz wunderbar. wenn du es unbedingt *peppen* willst, dann würde ich auf die naht zwischen ober- und unterteil ein samtband nähen - oder 2 kleine schlaufen an die seite und ein band durchziehen und zur schleife binden.

    herzlichst,
    stephi

    AntwortenLöschen
  7. Schön schlicht, ist doch klasse!
    Ich würde einfach einen richtig dicken fetten Schal, Jeans und Stiefel dazu anziehn.
    Oh, das hätte ich jetzt aber wirklich gerne!!! :-/

    AntwortenLöschen
  8. gefällt mir auch gut!
    vielleicht noch ein schön breiter taillengürtel?

    lg maria

    AntwortenLöschen
  9. ich finde das kleid an sich schon schön, die schlichtheit lässt jede verwndlungs-laune zu.
    wie wäre es mal mit einem schwarzen kunstfellschal, so wie ein stehkragen, damit das decolleté noch hervorblitzt, vorne mit zwei schwarzen seidenbändern zusammengeknotet, dazu sportliche lederstiefel und überknie-strümpfe...bestimmt was besonderes und mut bräuchte es halt auch (die französinnen sind in dem punkt unglaublich mutig und kreativ..)
    herzlich
    daniela

    AntwortenLöschen
  10. Eine Dicke bunte Perlenkette! Mit runden und großen Flachen Stücken, gefädelt auf ein Seidenband, zusammengeknotet mit Schleife...

    AntwortenLöschen
  11. Also ich finde den Schnitt alles andere als langweilig!YSIEHT KLASSE AUS!Man kann ja dazu eine üppige Kette anziehen oder so?!

    LG,Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Wegen dem Schnitt hatte ich mir die Ottobre auch gekauft. Wie wäre es den Halsauschnitt aufzupimpen, mit Samt oder so...oh ich lese gerade Zenis Vorschlag, da erübrigt es sich für mich weiterzuschreiben.

    Mir fiel neben dem samt noch ein, eine dünne Kunstfellborte auf den Ausschnitt und die Ärmelsäume zu nähen. Dazu Skinny-Jeans und dicke Stiefel mit Stulpen oder nur eine schwarze Strumpfhose mit Stiefeln und Stulpen.

    LG Doris

    AntwortenLöschen
  13. Das Kleid gefällt auch mir sehr gut. Ich würde ebenfalls den Übergang gestalten, bzw. ein "Unterbrustbanddashintengebundenwirdanbringen".

    GLG Sabine

    Ps. Und eine ausgefallene Kette, ist doch klar...

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön! Und angezogen bestimmt noch schöner ;0)
    Vielleicht ein ausgefallener schmaler Schal dazu, mit kontrastfarbenen Satin-Fransen....so was in der Art.

    Liebe Grüße von der Anja

    AntwortenLöschen
  15. Ich würde einen passenden Schal dazu machen - schööön lang mit passenden langen Ketten....
    Ich mag diese Krawattenmuster... habe hier auch noch einen Viscosejersey - allerdings zu wenig für ein Kleid ;-(
    Ich find es toll.....
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. ich finds wunderbar, aber das ist hier ja nicht die frage :-) wenn du peppen möchtest:

    wie wäre es mit tollen armstulpen die unter den 3/4ärmeln vorblitzen und im gleichen stoff noch ein band mit knoten und noch runterhängenden bändern an der hohen taillennaht? das kann ich mir grad so auf die schnelle recht gut vorstellen. bin gespannt was du daraus machst!!! den schnitt werde ich mir wohl auch noch näher anschauen denn ich LIEBE HOSENKLEIDER!!
    lg
    katja

    AntwortenLöschen
  17. Also, ich kann dir ja dann den dicken oder auch den dünnen Schal stricken. Oder die Überkniestrümpfe oder Stulpen. Lach.
    Oder du musst es doch wild besticken und dick mit Velours bebügeln.
    Scherz beiseite.
    Ich finde es sehr schön. Spontan würde mir nur was am Halsbündchen einfallen - wenn es sein muss. Unter Brust ist es glaube ich nicht, doch eher Richtung Bauch - wenn ich mich recht erinnere - da würde ich kein Band annähen.
    Aber, man müsste es mit Stiefel und Jeans sehen, ob da wirklich was fehlt.
    Bin gespannt, was du daran änderst.
    Ah, oder am Halsausschnitt ein Minibündchen mit Wellensaum annähen.
    liebe grüße von monika

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde es auch sehr schön!
    Da ich aber schnell friere wurde ich ein farblich passende Strickjacke (Orange?) darüber ziehen (offen getragen natürlich)
    Dazu Jeans, Stiefel und abgestimmt auf die Strickjacke Beinstulpen.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  19. Wenn Du das trägst mit einer großen langen Kette ist das sicher kein bißchen langweilsig mehr...ich finde es auch eigentlich überhaupt nciht langweilig...

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  20. Wow, ich find dein neues Oberteil echt traumhaft schön!
    Ich mag solche Oberteile sehr!

    Liebe Grüsse Nathalie

    AntwortenLöschen
  21. Ich dachte auch gleich spontan an einen Gürtel.
    Vielleicht aus türkisem Jersey??!!

    Auf jeden Fall sehr schön ; )

    LG Nane

    AntwortenLöschen
  22. G**le Strümpfe und witziges Schuhwerk! Ein Hut? Filz? Richtung Charlston-Stil! Ja, genau!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen