Dienstag, 24. August 2010

Edited: Pages for your Blog

Ergänzt: Seiten im Blog

Ich werde immer wieder gefragt, wie ich die "Seiten" bzw. Reiter oben in meinem Blog gemacht habe. Es ist ganz einfach und in wenigen Schritten gemacht, schaut einfach zu:

I am always asked how I made the "Sites" tab at the top of my blog. It is made easily and in a few steps, just have a look:

Oben in der Menuleiste geht ihr auf *design*
...choose *design* from the menue above

...dann wählt ihr *Gadget hinzufügen*
...then *add a gadget*


...dann fügt ihr das Gadget *Seiten* hinzu
...add the gadget *pages*


...und hier könnt ihr noch sagen oben die Anzeige Waagrecht oder Senkrecht im Blog erscheinen soll.
... and here you can still decide: horizontal or vertical display to appearance on the blog.

Auf der Seite auf der ihr eure Postings erstellt,  könnt ihr nun eure Unterseiten erstellen und bearbeiten. 
On the site where you create your posts, you will now find a new tab to make your new page.

 


Mit *NEUE SEITE* erstellt ihr eine neue Seite und mit *bearbeiten* könnt ihr nun die Seite editieren, wie einen ganz normalen Blogeintrag.



Und das war es schon. :-) Viel Spaß und viel Erfolg! :-)
And that's it. :-) Have fun and good luck! :-)

Kommentare:

  1. danke für den tollen Tipp, so sieht der Blog doch etwas aufgeräumter aus. Mal gleich ausprobieren.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Oh Danke schön für die Anleitung. Jetzt kann ich endlich mal das eklige Grau wegmachen. *lach*

    Aber würdest du mir auch verraten wie du das Herzle oben in der Registerkarte vom Internetexplorer machst?

    Liebste Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  3. bei mir klappts irgendwie nicht :-(
    neue Seiten ist klar ..unter die Kopfzeile auch aber dann ???
    Lg Elster

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elster...guck mal...ist es jetzt da, was dir gefehlt hat?

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  5. schade, glaub bei mir gehts auch nicht. Hab ein anderes, viel breiteres Grundlayout (oder wie das heisst!) und möchte dies nicht wechseln!

    gruss simone

    AntwortenLöschen
  6. Vielen Dank für den tollen Tipp.
    Allerdings find ich die Stelle an der man das Layout ändern kann, um das unter die Kopfzeile zu bekommen nicht *blondbin*

    Liebe Grüße,
    Angie

    AntwortenLöschen
  7. Ganz, ganz herzlichen Dank für diese Anleitung! Habe ich doch grade umgesetzt und jetzt gefällt mir der Blog NOCH besser!

    Liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  8. danke,danke,danke, wenn du wüßtest wie lange mich das schon interessiert. Ich wollte aber niemanden mit meiner Fragerei nerven. Werde das sofort umsetzen.
    Es grüßt
    die Morgenstern

    AntwortenLöschen
  9. Vielen Dank für die Anleitung, aber bei mir klappt das nicht, ich kann die Seiten nicht einfügen, außer Startseite kann ich da zwar waa eingeben, aber nichts weiter. Und selbst wenn ich das gespeichert habe, und ich will das nächste eingeben, dann ist das erste weg. :.-((

    Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  10. Tausend und nochmehr Dank !!! :-))
    So was von toll, bin begeistert und kann loslegen, total gut für ein soziales Projekt eine eigenen "kommerzielle" Seite anzufügen. Ich brauch Spenden und das so sehr schön abtrennen, vielen lieben Dank !!!

    ganz lieber Gruss und en schööne Sunntig, Kathrin

    AntwortenLöschen