Samstag, 5. Februar 2011

matching colors

Passende Farben sind kein Zufall. Ich bemühe mich meine Designs immer wieder untereinander kombinierbar zu gestalten. So finde ich es schön, wenn sich Designs in Motive und/oder Farbe ergänzen  bzw. zueinander passen. Das macht nicht in jedem Fall Sinn, aber oft eben schon. Mir gefällt es, wenn man verschieden Webbänder miteinander kombinieren kann. Oder wenn Motiv-Elemente wieder kehren so, dass Klassiker und Neues zueinander passen, wie aus einem Guss.
Das Herz Element aus den Ornamental Love Birds z.B.  oder die Sakura-Artikel sind ein Beispiel dafür.

Matching colors are not coincidental. I try to make my designs to match to another. So I think it's nice to complement designs in themes and / or color. That doesn´t always make sense, but often it does. I like it when you can combine different ribbons with each other. Or if motif elements are repeated so that new and classic fit together as a unified whole.
The heart element of the Ornamental Love Birds as well as the Sakura articles are an example for this.

Diese Ideen habe ich versucht bei meiner neuen Webband-Kollektion Hearts umzusetzen, seht selbst:
I tried to translate these ideas into my new ribbon collection Hearts,  see for yourself:


erhältlich in ca. 3 Wochen bei smilasworld.com. :-)
available in about 3 weeks at smilasworld.com. :-)

"Hearts, türkis" und "Cross-Stitched Hearts, türkis" und "Hearts, rot"
 
"Jules Wiese", "Ornamental Lovebirds, braun", "Hearts, grün" und "Sakura, taupe"

all ribbons, alle Webbänder: smilasworld.com

Kommentare:

  1. Das ist dir absolut gelungen!

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschöne Bänder, ich warte sehnsüchtig auf Jules Wiese.
    Liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  3. Ich nehm' dann mal ALLKE Herzchen...fantastische Farbkombinationen!!
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Das ist Dir super gelungen - ich bin auch mehr dafür, daß alles gut zusammenpaßt. Oberwohl ich manchmal andere bewundere, was sie so alles zusammenmixen, was dann doch schön zusammen aussieht. Ich bin (noch) nicht so mutig.
    Die Herzchen sind einfach nur Klasse!
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Arbeit! Ich liebe es auch harmonisch, und ich finde das ist schon eine Kunst, und es sind manchmal nur feine Unterschiede, die ein gesamtes Werk wunderbar für's Auge machen oder eben nicht so richtig, und manchmal dauert dieser gestalterische Prozeß richtig lange... Mein großes Kompliment deshalb an Dich!
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, Ergebnis wunderbar! frau braucht halt schon Feingefühl dafür und das ist dir gelungen! Herzliche Grüsse Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das Mutter /Tochter Projekt ist euch sehr gut gelungen und ist mit allen anderen Webbändern von dir auch toll kombinierbar.

    Viele Grüße von Antonie

    AntwortenLöschen
  8. Oh man, damit hast du dich mal wieder selbst übertroffen. Sie die schön geworden. Und du sprichst mir aus der Seele. Auch ich liebe es, wenn alles zusammenpaßt und man es miteinander kombinieren kann. Oh ich freu mich schon auf die neuen Bändern. Hoffentlich hast du auch genug. *grins*

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen
  9. Oh, sind die alle schön! Ich kann es gar nicht erwarten, bis die Hübschen im Shop zu haben sind!
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
  10. waaaah! die sehen wieder suuuper toll aus!!! I LIKE!!!
    x andrea

    AntwortenLöschen
  11. waaaah! die sehen wieder suuuper toll aus!!! I LIKE!!!
    x andrea

    AntwortenLöschen