Dienstag, 15. Februar 2011

Mareen

Schnittmuster: Raglanshirt Mareen, schon oft genäht und heiß geliebt! Pattern: Mareen raglan shirt, sewn many times and loved hot!



Freiwillig angezogen und nicht mehr hergegeben. :-) Gutes Zeichen! Und ich habe gleich den Auftrag bekommen: bitte noch eins. Ja, es ist nicht leicht dieses Kind zu benähen. *seufz*
Google says: Voluntarily dressed and kept it on. :-) good sign! And I immediately got the job: please one more shirt. Yes, it is not easy to sew onto this child. * sigh *

Kommentare:

  1. Ein schönes Shirt hast du da deiner Tochter genäht, kann verstehen, dass sie mehr davon haben möchte.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  2. Schön!
    Ich schäme mich, der Schnitt liegt schon ein Weilchen hier und ich hab ihn noch nicht mal kopiert.
    lg Tagpflückerin

    AntwortenLöschen
  3. Da könnte es aber schlimmeres geben als "Noch eins".
    Ist "Bäh, das zieh ich nicht an!" schon einmal passiert?
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  4. "Bäh, ziehe ich nicht" ist schon gefühlte 100 mal passiert und seit einiger Zeit bekomme ich das schon vorher mitgeteilt. Ich komme dann gar nicht erst in Versuchung etwas für meine Tochter nähen zu wollen.

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  5. der schnitt muss echt toll sein...hab ich noch gar nicht..scheint ganz gut zu sitzen...tja Mädels benähen..zumindest meins ist nicht einfach..:-) mehr davon..gibt es bei uns ganz ganz ganz selten...
    ggvlg emma

    AntwortenLöschen