Donnerstag, 7. April 2011

Rainbow Colors; edit

Kleiner Edit 07.04.: Ja, aber natürlich ist das jedem selbst überlassen, wie er Farben sortiert. Und klar gibt das viele, unendlich viele wunderschöne Möglichkeiten. *grins*   Aber MIR ganz persönlich gehen die falsch sortierten REGENBÖGEN einfach gegen den Strich. Yepp, ich werde weg gucken.  ;-P
Habt einen schönen Tag, 
sonnige Grüße, Smila


Ihr Lieben!
Schon wieder sehe ich eine neue Stickdatei in der ein Regenbogen vorkommt... und bei dem die Farbreihenfolge nicht stimmt. *uuuaaahhh* Da rollen sich mir die Fußnägel hoch.
Sorry, aber jetzt muss ich mal den "Klugscheiß-Modus" anstellen...


"Klugscheiß-Modus" an
Gelb ist NIE außen, Violett immer auf der einen Seite außen und Rot immer auf der anderen Seite außen.
Violett, Blau, Grün, Gelb, Orange, Rot. DAS ist die Reihenfolge. IMMER! Echt jetzt.
"Klugscheiß-Modus" aus


;-)



Google says: Hey you!
Again I see a new embroidery design file where a rainbow appears ... and in which the color sequence is wrong. Sorry, do but now I must go to the "smart ass mode" ...

"smart ass mode" on
Yellow is NEVER outside, always purple on one side of the outside and red on the outside always the other side.
Purple, blue, green, yellow, orange, red.  This is the order. ALWAYS! Really.
"smart ass mode" off

;-)

Kommentare:

  1. ich empfehle als eselsbrücke eine folge von mickymaus wunderhaus :) da gibts ein süßes lied "rot - orange - "gääähälb" - grün - blau - lilaaaa"

    liebe grüße
    stephi

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Hinweis!
    Das find ich super - echt jetzt!

    susanne

    AntwortenLöschen
  3. *kicher* und ich dachte schon, ich bin allein mit den "rollenden Zehennägeln" in solchen und ähnlichen Fällen ;)

    LG Barbara - Mausebärchen

    AntwortenLöschen
  4. @stephi
    Haha! Die Folge von "Micky Maus Wunderhaus" kenne ich auch und die ist mir bei dem Thema auch eingefallen. Ab und zu bleibt doch was hängen ;)
    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. hi! also ich kenne nur die eselsbrücke: ROGGIV, so gesprochen...sind die anfangsbuchstaben der farben ;o) liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  6. Mein Sohn wäre echt stolz auf Dich! Er unterschreibt am liebsten in allen Regenbogenfarben - selbstverständlich in der korrekten Reihenfolge ;-) Und wenn er in einem Katalog eine sogenannte Regenbogenkerze entdeckt, bei der Gelb oben ist, würde er am liebsten einen Beschwerdebrief schreiben... Er ist übrigens zarte 8 Jahre alt!

    Unsere Kinder haben die richtige Reihenfolge mit einem Lied von Reinhard Lakomy aus dem "Traumzauberbaum" gelernt.

    Liebe Grüße,
    Karen

    AntwortenLöschen
  7. ...oh ja du hast echt recht..und mir als optikerin, die so gut wie jeden tag was damit zu tun hat, ist das biher noch nicht aufgefallen ...kann man mal sehen wie blind ich bin ;) lgtani

    AntwortenLöschen
  8. Schön, das das mal jemand so sachlich aufrollt...
    ich weiß das schon .... muß ich ja auch, wär sonst extremst peinlich....
    NETTE

    AntwortenLöschen
  9. ...und ich nähe trotzdem von gelb über bunt bis braun. So.

    (Aber es ist ja auch kein echter Regenbogen, ich behaupte mal, da darf ich das *gg*)

    Sonnige Grüße,
    Javea

    AntwortenLöschen
  10. Super, dass du das hier erwähnst und noch klugsch...erischer, es sind sieben Farben. Da ist noch Indigo zwischen blau und violett. das hatten wir doch alle in Physik als die Spektralfarben/ Lichtbrechung dran waren, oder???;O)

    GLG und alles Gute für die Füße ;O)
    Peggy

    AntwortenLöschen
  11. au backe...bin ich VERDREHT...unechte regenbögen...tiere mit backen...pilze mit gesichtern...aaaaaaaaaah...
    oh sweetie, da hoff ich aber jetzt...dass du überhaupt noch fußnägelchen hast...echt jetzt...ICH will KEINE realität..die hab ich tagtäglich...ich stick mit die welt wie sie MIR gefällt...
    auch wenn mich welche hassen dafür...
    drückdrückdrück
    silke :-)

    AntwortenLöschen
  12. Toll deine Spulenwand, finde ich eine klasse Idee.

    LG Anita

    AntwortenLöschen
  13. *lach* Silke, ja, Fliegenpilze mit Gesichtern finde ich auch ganz schrecklich. ;-)
    Ich gestehe aber, dass mir die falschen Regenbögen, die ich gesehen habe, nicht nach neuer kreativer Schöpfungskraft ausgesehen haben, sondern nach Unwissenheit. Aber vielleicht täusche ich mich ja auch. :-)
    ICH finde sie einfach misslungen aus. Aber jedem, wie er es mag.

    Hassen tue ich, wenn überhaupt, aus anderen Gründen und sicher nicht dich!

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen