Sonntag, 9. Oktober 2011

Hairband




Wie trägt man eigentlich so ein Haarband? Das Wichtigste: Locker! Ich habe sehr viele Haarbänder, alle selbst genäht und in dieser Art gebunden: locker. Alles andere rutsch nach hinten oder nach oben oder macht Kopfschmerzen.

Stoff: Anna Maria Horner via Michaela.
Und nun nähe ich schnell noch eins. Meine Schwester wünscht sich eins in Brauntönen. :-)

Google: How to wear a hair band really so? The most important thing: Locker! I have a lot of hair bands, all sewn together and bound themselves in this way: loose. All other slip backwards or up or makes a headache.

Fabric: Anna Maria Horner via Michaela.

Kommentare:

  1. voll schön! gibts dafür ein schnittmuster oder eine anleitung? :)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich klasse. Leider stehe ich mit Haarbändern auf Kriegsfuß: entweder sie sitzen zu stramm oder sie rutschen. Wenn ich sie locker binde dann rutsche sie auf meinen glatten Haaren auch *grumpf, da bleibt nur der Plastikhaarreif und der drückt auch häufig.

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß nie wie ich Haarbänder binden soll, also wie sie richtig gut sitzen. Kannst du davon nicht mal ein Foto machen? :)

    AntwortenLöschen
  4. Super für die Löckchen meiner Tochter!!
    Können wir immer gut gebrauchen

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  5. @ Katharina
    Im Buch ist ein Model mit Haarband zu sehen. Wobei ich das Band nicht über, sondern hinter den Ohren trage.
    :-)

    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen