Donnerstag, 5. Januar 2012

weather content

Das ist ein verrücktes Wetter da draußen. Auf der Strecke von 20km Temperaturen von 8 bis 0 Grad mehrmals im Wechsel innerhalb von 40 Minuten. Waagerechter Schnee- und Eisregen mit Blitz und Donner und wahnsinns Wind, deswegen überall Äste auf der Straße bzw. Autobahn. Nee, das macht keinen Spaß! Bin froh, dass ich wieder zu Hause bin. :-)

Bitte *klick* aufs Bild.

  
http://www.vol.at/sturmtief-andrea-in-vorarlberg-angekommen/3135072

Google: This is a crazy weather out there. At the distance of 20km temperatures 8-0 degrees several times a change within 40 minutes. Horizontal snow and freezing rain with thunder and lightning and wind wahnsinns, so all branches on the road or highway. Nah, that's no fun! 'm Glad I'm back at home. :-)

Kommentare:

  1. ja genau .... so sieht es aus das blöde sturmtief!!! also auch auf der schweizer seite :-) .... :-(((

    schenken wir uns einen heissen tee ein - und warten mal ab. morgen dann im garten die heruntergefallenen äste einsammeln...

    grüässli pünktli

    AntwortenLöschen
  2. Wow, mit so etwas können wir hier nicht mithalten. Bei uns gibt es nur Regen, Hagel und ganz viel Wind!!
    Gut, dass du wieder heile zuhause angekommen bist.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wir sind mit einem blauen Auge davongekommen.

    Den halben Tag haben wir auf Andrea gewartet, dann kam sie endlich, hat ca. 5-10 Minuten ein bissl Schnee & Regen abgelassen und ist weitergezogen.

    Soviel zum "Sturmtief" aus dem tiefen Oberbayern ;o)

    Allerliebste Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  4. Oh wow - das ist ja mal ein anderer Blick auf Bregenz - das zeige ich nachher mal meinem Schatzi.
    Bei uns geht auch gerade die Welt unter....menno.

    Vom Winde verwehte Grüßlis aus Flensburg!
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,


    also entweder war Andrea bei uns sehr zahm oder der Kelch ging an uns vorbei. Es war etwas windig in Berlin, aber das ist es öfters. Ansosnten haben wir nicht viel ab- oder ich mitbekommen. Trotzdem wünche ich das es niemanden arg erwischt hat.

    LG
    Charleen

    AntwortenLöschen
  6. Ich hoffe, es geht Euch gut, in den Nachrichten hörte es sich gerade nicht so toll an????

    LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  7. @ Andrea
    Wir wohnen im Tal, da liegt gar kein Schnee. :-)

    AntwortenLöschen