Freitag, 10. Februar 2012

Warning!

Es sind mal wieder Betrügermails im Umlauf:

Screen Shot
Nein, diese Mail ist sicher nicht echt, auch wenn sie nicht ganz so schlecht gemacht ist, wie so häufig. Woran erkennt man dass das eine Betrügermail ist:
  1. schreibt Paypal einen mit Namen an.
  2. wenn man mit der Maus über die Links geht (nicht anklicken), sieht man wohin sie weisen. Und eine Endung: " .to "  ist sicher nicht original.


Kommentare:

  1. Danke Dir ;0)... da werde ich aufpassen.

    lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. OH, dankeschön! Muss ich gleich noch Männe zeigen... LG und schönes WE! Simone :-)

    AntwortenLöschen
  3. ja leider immer mal wieder, dank dir, glg Anja

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank,von den Fakemails von angeblich Amazon(gleiche Masche von Betrügern) hast Du/habt Ihr auch gehört???
    Und dann hatte ich neulich den Bundespolizeivirus drauf,Mädels bloss nicht zahlen!!!!!
    Viele liebe Grüsse von Nina.

    AntwortenLöschen
  5. Ahja, von Paypal Sichererer.
    Gut finde ich auch Mails von Mastercard, obwohl ich von denen keine Kreditkarte habe.c

    AntwortenLöschen
  6. Danke für den Tipp, da ich vor einigen Monaten Probleme mit meinem gehacktem Itunes Konto hatte, bin ich auch etwas vorsichtiger geworden mit diversen Emails, Kundendaten preisgeben, blabla.
    Einen netten Trojaner ala Bundespolizeivirus hat mein Netbook vor ein paar Wochen auch lahm gelegt.

    AntwortenLöschen
  7. Ja, solche Mails hatte ich auch schon oft u. an PayPal weitergeleitet. Von der Postbank hatte ich auch schon so "Sie müssen Ihre Daten aktualisieren"-Mails. Gleich an die Postbank weitergeleitet.

    Gruß Gabriele

    AntwortenLöschen
  8. ISt ja einfach so, dass Firmen, die meine Daten haben, nicht nach Kartennummern und Passwörtern fragen müssen!!! Ich wunder mich nur immer, dass da tatsächlich jemand drauf reinfällt!!!:-°
    Sogar meine Kids melden immer: da ist wieder ne abzockmail gekommen. Und der Älteste von Ihnen ist gerade 11 !!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und dankeschön für deine Wahrnung,...
    ich wollte auch mal wieder gern auf Deinen schönen Blog kommen und ein paar liebe Grüße hier lassen, Ich wünsche Dir von ganzem Herzen ein gemütliches und entspanntes Winterwochenende, und habe eine gute Zeit,
    Alles Liebe VON HERZEN ♥

    AntwortenLöschen
  10. Danke für diese Warnung. Das ist immer hilfreich! Die mail sieht doch ganz schön echt aus.

    Ich kriege in letzter Zeit immer mails von angeblich mastercard... obwohl ich diese immer gemeldet/ wietergeleitet habe, kommen da immer wieder neue....
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  11. solche mails werden immer dirket gelöscht :D

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab die Mail schon vor einiger Zeit bekommen, hab aber nicht auf den Link gedrückt, sonder mich normal in mein Konto eingeloggt und nachgeschaut. Da war alles in Ordnung. Echt schlimm sowas. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  13. Oh ja, das kenn ich nur zu gut. Passiert witzigerweise auch bei amazon. Die wollen auch dauernd beim Konto abgleichen und haben es vorübergehend gesperrt. Danke trotzdem für die Wahrnung.

    Liebe Grüße

    Siva

    AntwortenLöschen