Montag, 23. Juli 2012

Mila und Moona

Hihi...wird´s langsam fad? Dann muss ich euch warnen, einen Moona-Stoff habe ich noch hier liegen. ;-) Aber dann habe ich fertig. :-)
Google: Hehe ... is's slow fad? Then I must warn you, a Moona fabric I are still here. ;-) But then I'm ready. :-)

 
 
Knoten Bolero und Bustierkleid Moona bekommt ihr als E-Book bzw. PDF-Schnittmuster + Nähanleitung bei smilasworld.com. :-)
Google: Nodes bolero and bustier dress Moona you get an e-book or PDF pattern + sewing instructions for smilasworld.com. :-)

Kommentare:

  1. Auch diese Variante steht dir gut!

    LG
    Astrid :-)

    AntwortenLöschen
  2. Nein, das wird nciht langweilig...ich liebe Deine Moonas...ich finde sie mit der grauen Mila auch ncith schlecht, aber mit der Jeansjacke-noch besser!!

    LG sandra

    AntwortenLöschen
  3. Ich find´s gar nicht fad!
    Wirklich eine tolle Kombination!

    Viele Grüße
    Britta

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Smila,

    eine schöner als die andere :-) Ich finds auch nicht fad, kannst gerne noch ein paar zeigen :-)

    Liebe Grüße

    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Oh... wow!! Das Kleid gefällt mir richtig... RICHTIG gut!!! Der Stoff ist auch so toll...
    Hach, ich will auch!!
    LG, Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Smila,

    ich finde die Moonas sind sehr schick geworden. Und ich finde auch, da man diesmal etwas mehr von Dir sehen kann, dass Du Dir die Moonas bestimmt auch einen Tick kürzer leisten kannst, sozusagen mehr Freiheit für Smilas Beine ;). Der Stoff gefällt mir bei beiden Kleidchen. Auch das Pünktchenbolero, obwohl auch Jeans gut passen würde...so je nach Anlass kombiniert.

    Prima Moonas!

    Liebe Grüße
    Frau Suppenklar

    AntwortenLöschen
  7. Also ehrlich wüßte ich nicht welches Kleid mir besser gefallen würde. Ich find sie alle superschön.

    Liebe Grüße

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Smila,
    ich bin gerade dabei, meine erste Moona zuzuschneiden. Ist das Rockvorderteil auch gleichzeitig das Rückteil...Seitenteil? Hab ich vielleicht nicht alles ausgedruckt?
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist ein Rockteil auf dem Schnittmuster, das brauchst du 6x und zwar so, ich zitiere aus der Anleitung:
      Schnittteile:
      ...
      Rockteil 4x ohne Knopfleiste
      Rockteil 1 x mit Knopfleiste (von Links)
      Rockteil 1 x mit Knopfleiste (von Rechts)

      Zwei Teile für vorne, eins seitlich links, eins seitlich rechts und zwei Teile hinten. Wenn vorne eine Mittelnaht mit Knopfleiste ist die Aufteilung nur so möglich. ;-)
      Liebe Grüße und viel Spaß! Smila

      Löschen
  9. ...danke für die schnelle Antwort!! AH....ANLEITUNG ;o))...wer lesen kann, ist klar im Vorteil! Danke!
    Liebe Grüße
    Beate...ich berichte....;o))

    AntwortenLöschen
  10. ...geschafft...Smila, der Schnitt passt wie eine Eins! Noch nicht mal unter den Armen, wo ich sonst immer was abnähen muss, ist er zu weit oder so....SUPER! Also ich kann dich einfach nur weiterempfehlen! Danke, dass du auch an die 50er denkst!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen