Montag, 24. September 2012

Wintermantel Sew-Along Teil 2: Das Schnittmuster

23. 9.2012 Schnittmusterwahl (Catherine)

Ich habe den Schnitt für meinen Traummantel gefunden. Vorstellung der Schnittmuster. Kurz Entschlossene können jetzt noch locker einsteigen.

-------------------
Also,  ich bleibe dabei: es wird der Burdamantel (Burda Style NR. 101A-032010-DL) werden. Der Hauptgrund: ich möchte gerne Raglanärmel haben. Die sind anscheinend seit Jahren völlig aus der Mode *grins* oder warum bekommt man so selten einen Mantel mit Raglanärmeln im Laden?



Meine Überlegung ist nach wie vor einen Probemantel aus ungefüttertem Walk zu machen. (weil: geht schnell und könnte mir trotzdem gefallen) Vor allem um die Passform im Schulterbereich zu testen. Nur die Kellerfalte, die ich in den "richtigen" Mantel machen möchte, lasse ich im Probemantel weg. Oder was meint ihr? *grübel*

Und hier sind die anderen Mantel-Mädels.


Kommentare:

  1. eine tolle Wahl!
    ich hab mir letztes Jahr einen Walkmantel mit Raglanärmeln genäht...und bin immer noch total begeistert von ihm:-)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. oooo tolle wahl...so einen hab ich vor jahren genäht und lieb den immer noch!! ich bin auch an einem mantel..schnitt ist aus der neuen ottobre...auch raglan!! spennend euch alle zu verfolgen...
    liebe grüsse lee-ann

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Schnitt. Wenn der Stoff schön fällt, kann ich mir eine Kellerfalte gut vorstellen.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Gute Wahl! Ich bin schon gespannt auf die Dokumentation des Nähens, denn schließlich will ich auch irgendwann mal einen nähen...
    Besten Gruß
    Cati

    AntwortenLöschen
  5. Der Schnitt gefällt mir sehr gut!
    Ich würde die Kellerfalte beim Probemantel auch weg lassen...Walk ist vielleicht ein bisschen zu dick um schön zu fallen.

    AntwortenLöschen
  6. Sorry, habe zu schnell geklickt....

    Herzliche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen