Mittwoch, 20. März 2013

MMM {2013 #9}



Diesem Shirt ging eine Diskussion voran, welche Größe nun die Richtige sei.
Hätte ich mich an die Größenermittlung mittels Messen und Burdamaßtabelle gehalten, hätte ich das Shirt 1-2 Größen größer nähen müssen. Das hat mich etwas gewundert und so habe ich ein gut passendes Shirt auf das Schnittmuster gelegt und mich dann entschieden, die kleinere Variante zu wagen. Ich muss sagen, dass mir das Shirt so wie es ist gefällt. Und ich werde es ganz sicher noch einmal nähen. :) Ich glaube ein weißes Shirt wäre gut und vielleicht noch eines in grau? :D

P.S. Eine Änderung habe ich doch vorgenommen: Ich habe kein Vlieseline Formband benutzt, wie in der Nähbeschreibung gefordert, sondern habe ein flaches, dünnes Gummiband mitlaufen lassen.

Mehr MeMadeMädels findet ihr hier.

Kommentare:

  1. Oh das Shirt sieht ja genial aus!
    Das muss ich wohl auch mal nähen.
    Gefällt mir total gut!

    Liebe Grüße
    Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schickes Shirt, das steht bei mir auch auf der Liste.
    Bei Burda geht es mir prinzipiell so, dass ich am besten fahre, wenn ich mich nach meiner Konfektionsgröße richte. Wenn ich mich an die Maßtabelle halte, sind mir die Sachen immer zu groß.

    LG Susanne
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das Shirt steht dir wirklich prima, toller Schnitt!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  4. Ah, sehr schick geworden! :)
    Ja in Grau, oder ein fröhliches Gelb, oder ein edles Rot, oder,oder,oder.

    Du machst das schon ;)

    LG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. ... schaut gut aus! ich schau mal, ob ich die Burda auch habe *etwasneidischist*

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schick geworden!! Und so ein Shirt kann man wirklich in allen möglichen Farben gebrauchen ;-).
    Danke übrigens für deinen Blogeintrag zum Red Dotties Knotenkleid. Die Schnittänderungen, die du dort beschrieben hattest, haben mir sehr geholfen!
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Danke, für den Tipp mit der kleineren Größe. Sieht sehr gelungen aus. Lg Heike

    AntwortenLöschen
  8. Sieht wirklich gut aus. Ich dachte, bei diesem Schnitt ist der Ausschnitt viel zu groß. Aber sieht nicht so aus. Da müssen unbedingt weitere Shirts folgen!
    Liebe Grüße
    H.

    AntwortenLöschen
  9. wow, das steht dir prima und passt wie angegossen, finde ich

    GLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  10. Sieht klasse aus :)
    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  11. Das Shirt steht Dir gut. Es macht schlank oder Du hast abgenommen! (oder beides)
    Liebe Grüße
    Assina

    AntwortenLöschen
  12. uiuiuiui...
    sehr sehr schick!!

    VLG Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. oh, das gefällt mir auch sehr sehr gut!
    schwarz ist nichts für mich, aber ich kann mir ja ein buntes nähen... ich hatte noch nie ein burda-zeitschrift. sind da noch andere schöne sachen drin?
    lg einchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist auch mein erstes Burda-Teil. Und ja, es sind immer wieder schöne Sachen drin. Auf der Burda Seite ist immer eine Übersicht welche Schnitte in den Heften drin sind und auch die technischen Zeichnungen kann man angucken.
      In meiner Erinnerung war Burda immer so leicht spießig und hausmütterchenmäßig. Da war meine Erinnerung wohl falsch.
      Und wenn ich sehe, dass eine Burda unter 5,--€ kostet und dagegen manche Schnittmuster in nur einer Größe über 10,--€ , finde ich die Ausbeute, wenn nur ein, für einen selbst brauchbarer, Schnitt in jedem Heft ist, ganz ok. :) (*lach* was für ein Schachtelsatz!)
      Liebe Grüße, Smila

      Löschen
  14. Ohja! Weiß und Grau sind ein absolutes MUSS! Bei so einem tollen Shirt! Ich bin ganz begeistert, denn das ist genau mein Stil. Hast du wieder superschön gemacht. Beneidenswert.

    Liebste Grüße, Kirstin

    AntwortenLöschen
  15. Traumhaft, das steht dir super gut!
    Lg Christine

    AntwortenLöschen
  16. Ja genau so den Schnitt habe ich hier auch auf meiner Liste... muss aber erst mal nach Hannover am Montag ;0))))

    > steht Dir super gut meine Liebe!!!
    Perfekt

    ❥knutscha

    scharly

    AntwortenLöschen
  17. Das sieht richtig toll aus.Steht dir Super.
    Ganz liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht richtig richtig gut aus, mach dir auf jeden Fall noch welche in anderen Farben, steht dir super! Vielen Dank für das süße Hasenfreebie!
    ganz liebe andrellagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es schon auf deinem Blog bewundert! <3 Soo süß, was du mit dem Freebie angestellt hast.
      Liebe Grüße, Smila

      Löschen
  19. Tolles shirt. Ich bin dafür, das in rot oder pink zu versuchen. A bisserl eine Farbe wär für den Frühling doch das richtige.
    lg
    lucy

    AntwortenLöschen
  20. Sehr schönes Shirt, so ein richtig schöner Basic-Klassiker.
    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
  21. ...sieht wirklich ganz toll an der aus und schreit nach anderen Farben...:o))
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  22. die diversen maßtabellen sind immer wieder was für knobler. sehr gut aussehend gelöst:) lg, nikki

    AntwortenLöschen
  23. Tolles Teil, sowohl schick als auch sportlich steht es dir hervorragend. Und das mit dem Shirt auf den Schnitt auflegen mache ich mittlerweile auch so- da spart man sich manches Teil für die Tonne. Nichts ist schlimmer als ein nicht-passendes Shirt, oder?
    Danke fürs Zeigen, das wandert bestimmt auf die to-sew-list!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  24. Hallo!
    Das Shirt steht dir echt gut!
    Ich habe es auch genäht, nur ich habe brav gemessen und die gemessene Größe zugeschnitten.... und was war ??? - Es war viel zu groß... Aber es ist trotzdem toll geworden! (http://froehlichesdahinwerken.blogspot.co.at/2013/01/mmm-burda-shirt-11910-2012.html)
    Ein weißes Shirt wäre sicher schön... da kann man schon vom Sommer träumen!
    LG Stefi

    AntwortenLöschen
  25. Ui, und schon wieder eine tolle Anregung für ein Shirt.
    Das sieht wirklich Klasse aus.
    Da werd ich glech mal nachsehen, ob ich die Burda auch habe.
    Viele liebe grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  26. gefällt mir ausgesprochen gut, das brauchst Du unbedingt in weiß und grau und vielleicht gelb?
    gglg Ursula

    AntwortenLöschen
  27. Woww... wirklich schick! Steht Dir echt hervoragend!

    Ist ja schon komisch mit den Größentabellen der Burda.... wenn ich mich nach den Massen richten würde, hätte ich auch 2-3 Konfektionsgrößen mehr... Warum das wohl so ist? Ich dachte bislang, dass das bei mir ein Einzelfall ist...

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen