Mittwoch, 29. Mai 2013

Just to remind you...

Edit: 

Nein, ich werde keine Namen nennen. Die Bloggerin, die der Anlass für diesen Post war, hatte ich auch direkt angeschrieben, sie hat die Buttons entfernt. Sollte jemand von euch eine Seite in den Untiefen des WWW finden, auf der meine Buttons zum download angeboten werden, wäre ich für einen Tipp sehr dankbar.

........

Zur Erinnerung...


Alle Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Seite sind mein Eigentum, falls nicht anders gekennzeichnet. Wenn ich z.B. Fotos von Ottobre nutze oder die Zeichnungen von Onion, habe ich dafür VORHER eine schriftliche Genehmigung eingeholt.
Ihr dürft meine Texte, Fotos und Grafiken nicht benutzen, ohne euch VORHER zu versichern, ob ich das ok finde. Ja, bitte vorher.
Ein Beispiel: Die Social Media Buttons da oben unter dem Header dürft ihr euch NICHT einfach mitnehmen. Die habe ich aus gutem Grund extra für meinen Blog gestaltet. Es gibt zahlreiche kostenlose und auch für ganz kleines Geld kaufbare Vorlagen im Internet. Bitte nutzt diese oder macht euch eigene Buttons, meine sind nur für dieses Blog gemacht.


Google says: In memory ...

All texts, photos and graphics on this site are my property unless otherwise stated. If I use Ottobre photos or drawings of the Onion, I have this BEFORE received written authorization.
You may not use my texts, photos and graphics without PRIOR to assure you, if I find that ok.
For example, the social media buttons you shall NOT just take you. I have good reason specially designed for my blog. There are many free and purchasable for very little money templates on the Internet. Please use it or makes you your own buttons, mine are made ​​for this blog only. 

Kommentare:

  1. Schade, daß manche die Blogs als "Selbstbedienungsladen" betrachten.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem, weil es ja Vorlagen, wie Sand am Meer gibt.

      Löschen
  2. Das ist ja unglaublich ????!!!!
    Manchmal muss man einfach deutlich werden.
    Schönen Feiertag trotzdem.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Huch...auf so Ideen komme ich gar nicht..tse!! Aber scheinbar gibts das ja..verrückte Welt!!
    ich staune..aber gut,es mal so direkt zu sagen..vielleicht gibts ja auch einfach naive Menschen;)
    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Guck mal, die hatte ich gerade im reader ...
    http://designinstruct.com/free-resources/icons/vintage-social-media-stamps-icon-pack/
    Wenn man danach mal sucht, findet man bestimmt Tolle, die zum Blog passen - auch wenn man keine Grafikkenntnisse hat.
    LG, Simone

    AntwortenLöschen
  5. Hach Sabine...sie lernen es einfach nicht...schade das es immer wieder passiert...aber zum Glück ist der größte Teil der Bloggerinnen ja vernünftig.

    Wir alten Hasen haben ja schon so einiges in den letzen Jahren erlebt...lach.

    Liebe Grüße sendet dir Antonie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, auch erfahrene Blogger "können" das. Ich hatte vor Kurzem den Fall, dass jemanden ein Foto von mir bei FB nutzte um eigenen Krempel zu verkaufen. Das Argument war, ich hätte das ja schon mal ein Jahr zuvor erlaubt. Leider hatte die Bloggerin auch damals mein Foto einfach genommen und bei Dawanda genutzt und mich im Nachhinein "du hast doch sicher nichts dagegen..." darüber in Kenntnis gesetzt.
      Aber sie ist felsenfest davon überzeugt "immer äußerst korrekt" vorzugehen.

      Löschen
  6. Ich glaub, man muss da noch unterscheiden zwischen denen, die einfach gutgläubig nicht nachdenken und denen, denen es einfach egal ist, dass sie damit Regeln verletzen. Und die gibt es wohl bei den "alten" Bloggern genauso wie bei den Neuen.

    Schade, dass ich gar nicht so ein Ssoauschial Media-Dings brauche, sonst hätte ich ja nun mehrere Links, um mich auszutoben. :o) Danke dafür.

    Smila, das hätte jetzt irgendwie auch zu RUMS gepasst, schließlich hast Du den Button ganz alleine für Dich selber gemacht. *gacker*

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  7. oh! schade, daß es sich manche leute doch allzu einfach machen und denken, daß alles, was im internet ist, jedem gehört! es kommt doch auch keiner auf die idee bei dir im wohnzimmer die fotos von den wänden zu klauen...
    über soviel dummheit, oder soll ich es dreistigkeit nennen ( es trifft wohl beides zu...) kann ich echt nur den kopf schütteln!
    liebe grüße, nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Smila,

    *ironiean*
    Warum regst du dich denn auf? Warum sollt man sich selbst Gedanken machen oder gar selbst gestalten oder noch schlimmer, im Internet nach so etwas suchen, wenn ich ganz viel Blogs kenne, wo ich das einfach "kostenlos" haben kann. Also wirklich, ist doch alles ein Selbstbedienungsladen!!! *ironieaus*

    Mehr kann ich dazu einfach nicht mehr sagen!

    AntwortenLöschen