Dienstag, 2. Juni 2015

Karlotta - Sew - Along: Tag 2 {Vorbereiten}

„heart“-Emoticon Karlotta Sew-Along Tag 2 „heart“-Emoticon

Heute geht es weiter mit dem Karlotta Sew-Along. Wir treffen uns in der Smila´s Word DIY Facebook Gruppe oder unter dem Hashtag: #karlottasewalong bei Instagram. Es kann jeder noch einsteigen, überhaupt kein Problem.


Vorbereiten


1. Schnittmuster ausdrucken und ausschneiden. (Ebook Karlotta)
2. Stoff zuschneiden, im Schnittmuster ist KEINE Nahtzugabe enthalten, dass heißt jeder Streifen und auch das Futter bekommt 1x ringsherum ca. 0,7 cm Nahtzugabe. (Die Breite der Nahtzugabe richtet sich nach der Breite der naht, die man machen möchte. Der eine näht lieber mit 0,5 cm, der andere mit 1 cm. Das ist Geschmacksache. Ich nähe mit 0,7 cm.)
3. Die Einlage auf das Futter aufbügeln, wenn man eine verwenden möchte. Es geht aber auch gut ohne.

Zum Zuschnitt zeige ich euch gleich unten die "Blitz"-Methode....


Achtung: Die Blitzzuschneide Methode eignet sich nur, wenn man nicht genau auf das Muster achten muss/will oder wenn man eine gewisse "Toleranz" besitzt. Sonst gibt es das Risiko, dass der Stoff verrutscht und das Muster nicht mehr 100% passt.
Für den Außenstoff (8 Streifen) faltet man den Stoff längs 1x mittig sehr orgfältig und dann noch mal und nochmal. Dann legt man das Schnittmuster auf und schneiden zu. Et voilà: 8 Streifen.
Für den Faltenstoff (6 Streifen) wird der Stoff längs gedrittelt und dann noch einmal mittig längs gefaltet.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen